Im Fokus - Pedro Almodóvar: "La Mala Educación"

0/5
  • event malaeducacion

Keine Einträge gefunden

Leider wurden keine Einträge gefunden. Bitte ändere deine Suchkriterien und versuche es erneut.

Google-Karte nicht geladen

Es ist leider unmöglich die Google-Maps-API zu laden.

Madrid, zu Beginn der 1980er-Jahre: Der Filmemacher Enrique Goded ist auf der Suche nach einem geeigneten Stoff für einen neuen Film, als der Schauspieler Angel in seine Wohnung stürmt. Angel gibt sich als Enriques ehemaliger Mitschüler Ignacio zu erkennen und bietet dem Regisseur seine Kurzgeschichte “Der Besuch” als Vorlage für ein Drehbuch an.

Als Enrique später die Geschichte liest, stellt er erstaunt fest, dass er darin eine Hauptrolle spielt. Erinnerungen an die Zeit im Internat tauchen auf, an die Freundschaft zu Ignacio, an Pater Manolo, der die innigen Bande zwischen den beiden Jungen zerstörte, weil er selbst an Enrique interessiert war.

Die Dreharbeiten beginnen, Angel/Ignacio spielt die Hauptrolle, da erhält Enrique erneut Besuch aus der Vergangenheit: Pater Manolo taucht auf und erzählt dem Regisseur seine – mörderische –Version der Geschichte.

Kommentar schreiben

Zuletzt angesehene Events