LGBTI-Kinder- und Jugendbücher

Der Abend stellt bekannte Kinderbuchautoren vor, von denen weithin nicht bekannt ist, dass sie ein lesbisches oder schwules Leben geführt haben.
0/5
  • platzhalter_v3_kultur

Keine Einträge gefunden

Leider wurden keine Einträge gefunden. Bitte ändere deine Suchkriterien und versuche es erneut.

Google-Karte nicht geladen

Es ist leider unmöglich die Google-Maps-API zu laden.

Seit einigen Jahren ist bei Büchern rund um die Themen Homosexualität, Inter- und Transsexualität für Kinder und Jugendliche Bewegung gekommen. Dabei spiegeln die Neuerscheinungen nicht nur die wachsende Akzeptanz und Aufgeschlossenheit innerhalb der Gesellschaft wider – es geht oft gerade­zu darum, ganz neue Umgangsformen zu propagieren. Neben der erfreulichen neuen und positiven Vielfalt im Kinder-, Jugend- und Sachbuchbereich stellt sich zugleich die Frage nach dem Umgang mit Überkommenem.

Der Abend stellt bekannte Kinderbuchautorinnen und -autoren vor, von denen weithin nicht bekannt ist, dass sie ein lesbisches oder schwules Leben geführt haben. Wie lesen sich ihre Bücher mit diesem Wissen neu?

Eine Veranstaltung der Buchhandlung Löwenherz in Zusammenarbeit mit dem Verein „Ausgesprochen“,

Kommentar schreiben

Zuletzt angesehene Events